Underbold® - Das Produkt

Image 1

 

Mit einer Kalt-Recycling-Fräse (mixed in place) werden anstehende Böden im Oberbau zu frostsicheren Tragschichten umgewandelt.

Die Anwendung des UNDERBOLD® Systems erfordert, zu einer herkömmlichen Bodenverfestigung und Bodenverbesserung, keine wesentlichen zusätzlichen Gerätschaften.

Fräsen mit UNDERBOLD® Wassergemisch / Mischen mit hydraulischen Bindemittel / Verdichten / Herstellung der Deckschicht nach Abbinden der Tragschichten nach 3 Tagen möglich.

Wesentlicher Vorteil ist die hier kostengünstige Umwandlung von anstehenden Böden, ohne Zulieferung von Schottergemischen, zur Frostschutzschicht und Tragschicht. Natürlich sind auch alle weiteren Bodenbehandlungen im Unterbau (Dammbereich) und Untergrund wie Bodenverfestigungen und Bodenverbesserungen, schnell, dauerhaft und kostengünstig zu realisieren.

Image 1

 

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Allgemeiner Straßenbau
  • Radwegebau
  • Hochfeste Baustraßen
  • Parkflächen
  • Wirtschaftswege
  • Bahnbau
  • Deichbau
  • Binden von bestehenden Schadstoffen in Böden
Image 1

 

ARBEITSSCHRITTE

1. Fräsen und Mischen mit Underbold®-Wassergemisch

2. Mischen mit hydraulischen Bindemitteln

3. Verdichten Herstellung der Deckschicht nach Abbinden der Tragschichten ist nach 3 Tagen möglich

Image 1

VERFAHREN

Das Verfahren ist aufbauend auf der ZTVE-StB 2009 mit einem zusätzlichen patentierten Additiv, Underbold®, das in Verbindung mit einem hydraulischen Bindemittel mit allen Böden eine Reaktion eingeht. Durch den Einsatz von Underbold® wird außerdem der Einsatz der hydraulischen Bindemittel auf 4 % begrenzt. Eine Verringerung der Frostempfindlichkeitsklasse des anstehenden Bodens von F3 (sehr frostempfindlich) und F2 zu F1 (nicht frostempfindlich) wird herbeigeführt. Daher ist keine konventionelle Frostschutzschicht und Schottertagschicht mehr erforderlich. Die späteren Unterhaltskosten werden durch verlängerte Haltbarkeit des Underbold®-Systems minimiert. Der Spurrinnenbildung wird nachhaltig entgegengewirkt. Das Ergebnis ist eine tragfähigkeitserhöhende, steifigkeitserhöhende, elastizitätserhöhende, schrumpfneigungsreduzierende und kapillarbrechende Tragschicht. Verformungsmodule von Ev2 > 300 MN/m² mit einem Verhältniswert von Ev2 / Ev1 von 1,7 können auf der Tragschicht mit dem Underbold®-System realisiert werden.

Image 1

 

PLANERISCHER NEBENEFFEKT

Durch die hydrophobe und kapillarbrechende Wirkung der Underbold®- „Tragschichten“ kann die Planumsentwässerung bei tiefen Grundwasserständen entfallen. Die so entstandenen flacheren Gräben zur Oberflächenentwässerung wirken sich positiv auf die Verkehrssicherheit aus. Auf Geotextilien kann aufgrund der verfestigten Tragschichten mit Underbold® verzichtet werden, da ein Eindringen von Bestandteilen des Planums (Filterstabilität) in die Frostschutzschicht ausgeschlossen werden kann.

Image 1

 

FORSCHUNG

Ein Prüfbericht des TÜV Rheinland liegt vor und bestätigt ein innovatives hervorragendes Prüfergebnis. Weitere umfangreiche Forschungsaufträge bei Staatlichen Einrichtungen und renommierten Universitäten sind bereits vergeben. Um mit Underbold® eine Konformität mit der derzeit gültigen RSTO 2012 zu erreichen, sehen wir derzeit noch auf eine Minderung der Deckschichten der Bk0,3 bis Bk100 ab. Unabhängige Forschungen und Prüfinstitute werden dazu beauftragt, um hier eine Änderung der RSTO herbeizuführen.

Image 1

 

UMWELTSCHUTZ

Underbold® ist ökologisch unbedenklich in Herstellung und Verwendung (ISO 9001:2008) Kontaminierte Bestandsteile des Bodens werden durch die agglomere (zusammenballende) Eigenschaften des Additivs im Straßenkörper gebunden. Ein Straßenbaukörper, hergestellt mit Underbold® ist hydrophob und kapillarbrechend. Eluat Tests bestätigen auch den Einsatz in Wassergewinnungsgebieten. Durch Verzicht auf konventionelle Frostschutzschichten und Tragschichten aus gebrochenen Materialien wird die CO2 Bilanz nachhaltig verbessert. Underbold® ist eine patentierte Wachsemulsion aus 100% natürlichen Bestandteilen. Ein Recyceln (rekultivieren) ist jederzeit durch Fräsen möglich, um den Boden wieder in seinen Ursprungszustand zu versetzen. Auch künftige Deponiekosten werden so vermieden.

FAZIT

Das Underbold® System ist kostengünstiger, haltbarer, ökologischer und bauzeitverkürzender als die konventionelle Bauweise.

Gern begleiten wir Sie auch bei Ihrer Kalkulation während der Planungsphase und bei der Ausführung.