Underbold® - EIGENSCHAFTEN

 

Höhere Druckfestigkeit als bei einer konventionellen Straßenbaumethode!

Die eingearbeitete Wachsemulsion wirkt im Erdreich verbindend und ist wasserabweisend. Eine weitere positive Eigenschaft von UNDERBOLD® ist die Frost- und Hitzebeständigkeit (nach Verarbeitung), wodurch wir eine hohe Haltbarkeit des Unterbaus garantieren. Die Einarbeitung von UNDERBOLD® in den Untergrund wird von unserem Fachpersonal überwacht. Die Verbindungsfähigkeit der Materialien im Erdreich – insbesondere die Verbindung Erde/Bindemittel – wird dadurch extrem erhöht und es entsteht ein stabiler Unterbau.

 

 

 

 

 

Durch die Eigenschaften von UNDERBOLD® in Verbindung mit einem Bindemittel ist der Untergrund nach Bearbeitung gegen aggressive Einflussnahme von außen geschützt.

 

 

 

 

 

 

 

Eine weitere herausragende Wirkung von UNDERBOLD® ist seine hydrophobe Wirkung im verarbeiteten Erdreich. Das verdichtete Erdreich trocknet komplett aus, drohende künftige Wassereinbrüche in den Kubus werden verhindert. Der bearbeitete Kubus ist frostsicher.

 

 

 

 

 

 

 

Die Messungen diverser Deutscher Institute belegen eindeutig, dass eine enorm hohe Druckfestigkeit erreicht wird, die nicht nur hohen Fahrbelastungen standhält, sondern auch nachhaltig im Belag Spurinnenbildung verhindert.

 

VORTEILE

 

  • Umweltfreundlich
  • Signifikante Kosteneinsparung
  • je nach Straßenart Zeiteinsparung bis zu 80%
  • Kein teures und zeitintensives Ausschachten mehr - oder Auffüllen von Materialien, wenn die Straßen auf Dämmen gebaut werden sollen
  • Keine teure und aufwändige Entsorgung des Aushubs
  • Kein Beifahren von Schotter oder Auffüllmaterialien
  • Verbesserter Schutz gegen eindringendes Wasser (da hydrophobe Wirkung)
  • Nach Erstellung ist die Straße wesentlich früher wieder befahrbar
  • Skalierbare Tragkraft
  • Signifikant längere Lebensdauer der Straße

Extrem umweltfreundlich, da 100% biologisch Ressourcenschonend